30.11.2020

TOWERS gewinnen verdient und souverän in München

Eine geschlossene Mannschaftsleitung und breit aufgestellter Kader bringt den ersten Ligasieg. Dabei ist die 18 jährige Lise Spatzier die effektivste Spielerinnen an diesem Tag.

Die Towers kommen gut ins Spiel, sind physisch sehr präsent und finden ihren Rhythmus. Das Umschaltspiel funktioniert gut, sie verschaffen sich Räume und kommen zu schnellen Abschlüssen. Hinten lassen sei nicht viel zu, bleiben über weite Phasen des Spiels sehr fokussiert und konzentriert. ...
» weiter lesen



23.11.2020

Speyer vs. Mainz 60:68

Lang schien es ein Spiel auf Augenhöhe. Die Transition weiterhin verbesserungswürdig und ein Gegner, der das Spiel durch Erfahrung und Physis an sich reißen konnte.

Madison Wolf sieht Neele Steinort - Pass – Wurf von Steinort – der Dreier passt! So könnte es gerne weitergehen. Da aber Basketball kein Wunschkonzert ist, die Mainzerinnen mit der Kanadierin Alexandra Berry eine sehr aufmerksame Spielerin in ihren Reihen haben, wurde der Traum schnell zu ...
» weiter lesen



02.11.2020

Es hat nicht gereicht

WNBL-Spielerin erhält erstmals Spielzeit in der Toyota 2.DBBL. Routinierin wird zum Matchwinnerin. In einem hart umkämpften Spiel war die durchweg gute Teamleistung der Towers nicht ausreichend, die Würzburgerinnen ernsthaft in Gefahr zu bringen.

Am Samstag kam es in der Osthalle zur Begegnung zwischen den Towers und den Qool Sharks aus Würzburg. Annika Holzschuh bringt die Towers mit einem Korbleger in Führung, 12 Sekunden später gleicht Katlyn Yohn aus. ...
» weiter lesen



26.10.2020

Flying Towers verlieren in Heidelberg

Der Krankenstand konnte nicht kompensiert werden, eine schlechte Wurfquote und ein Gegner, der berechtigte Playoffs Ambitionen hat, war an diesem Wochenende für die Flying Towers zu viel.

Am Sonntag spielten die Flying Towers gegen die Basket-Girls Rhein-Neckar in Heidelberg. Verena Soltau, Muna Ngome Kangue und Pia Imkamp konnten aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten. Zoe-Elena Jezic spielte mit verletztem Fuß. Die sonst so sichere Schützin, traf nicht einmal ...
» weiter lesen



20.10.2020

Weiter statt raus

Towers gewinnen das erste Pokalspiel am letzten Sonntag mit 44:69 in Weiterstadt. Beide Teams begegneten sich in den letzten Jahren auf Augenhöhe. Hart umkämpfte Spiele mit ungewissem Ausgang waren die Regel. Nicht so an diesem Wochenende.

Eine schnelle Führung von 5:14 in den ersten fünf Minuten. Damit setzten die Towers das erste Ausrufezeichen im Spiel und konnten den Vorsprung im Spielverlauf weiter ausbauen. Den Weiterstädterinnen gelang es zunächst, ...
» weiter lesen





©2021 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Datenschutz | Impressum