06.05.2021

TOWERS verlieren Derby

Die Basketballfrauen aus Speyer gehen mit einer Niederlage in die Sommerpause. Eine standhafte Defense und die höhere Intensität beschert den Heidelbergerinnen in der Osthalle den Sieg. Dem Kräfte zerrenden Spiel konnten die TOWERS lange Paroli bieten, gegen Ende war der Vorsprung der USC Frauen nicht mehr wett zu machen.

Der eindrucksvolle Kader der TOWERS ist zum Saisonende ordentlich zusammengeschrumpft. Standen zu Saisonbeginn noch 14 Spielerinnen zur Verfügung, ...
» weiter lesen



19.04.2021

Es hat nicht sollen sein

Die Ludwigsburgerinnen gehen mit sehr viel Druck in die Partie. Die TOWERS finden gegen die gut verteidigenden Gäste nicht das richtige Rezept. Zur Halbzeit seht es unentschieden. Dann kommen die Ludwigsburgerinnen mit mehr Energie in die zweite Hälfte, bauen eine Führung auf, die bis zum Abpfiff reicht.

Von einem richten Lauf einer der beiden Mannschaften kann in den ersten beiden Viertel keine Rede sein. Die Ludwigsburgerinnen machen viel Druck, die TOWERS halten dagegen. ...
» weiter lesen



14.04.2021

Endlich wieder gewonnen

Am Wochenende hatten die TOWERS das bessere Ende für sich. Verletzungsbedingte Ausfälle mussten beide Seiten beklagen. EX-WNBL-Spielerin macht die entschiedenen Punkte für die TOWERS.

In der Aufwärmphase der TOWERS stehen am Spielfeldrand Madison Wolf und Bianca Helmig. Das konnte nichts gutes bedeuten. Mit der Verletzung von Helmig war nach dem letzten Spiel zu rechnen, das aber Wolf auch noch ausfällt, ist für die TOWERS ein herber Verlust. Zudem fehlte ...
» weiter lesen



07.04.2021

Das war mal wieder knapp

Das Osterwochenende in Schwabach hatte keine gute Überraschung für die TOWERS parat. Es fehlten gleich zwei Spielerinnen auf den großen Positionen und ein zeitweise verletzungsbedingter Ausfall schwächte die TOWERS zusätzlich.

In den ersten Sekunden des Spiels zeigten die Amerikanerinnen, die nicht unterschiedlicher in ihrer Spielanlage und Konstitution hätten sein können, ihre individuelle Klasse. Die 1,90 große Madison Wolf erhält in ...
» weiter lesen



30.03.2021

TOWERS Online-Training mit Fenja Keune

Die Bundesligaspielerin Fenja Keune, seit der Saison 2020/21 im Kader der Towers und Nachwuchs- Trainerin der U10 mix macht ihr Freiwilliges soziales Jahr in der Basketball Abteilung TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt. Seit einigen Wochen organisiert sie das Online Training. Unter der Führung von Cheftrainer Mike Gould haben der Jugendwart Markus Steudtner und Fenja ein Trainingskonzept für die Zeit entwickelt,wenn wieder ein gemeinsames Training in Freien oder der Halle stattfinden darf.
» weiter lesen





©2021 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Datenschutz | Impressum