07.11.2022

Neue Kobra-Ballschule für 3-4 Jährige


Minis und Mini-Minis bildeten bisher die Anfänge in den Handballsport der Kobras. Aufgrund der knappen Hallensituation mussten wir allerdings beide Altersgruppen zusammenlegen. Ab sofort freuen wir uns aber, dass wir mit der Kobra-Ballschule für die 3-4 jährigen Kids ein neues Angebot schaffen können.

Diese neue “Kobra-Ballschule” soll die Kinder in Anlehnung an die “Heidelberger Ballschule”, welches unser Trainer Tito Casara mitentwickelt hat, den Umgang mit unterschiedlichsten Bällen vorbereiten. Die Grundlagen wie Werfen, Fangen sowie die Schaffung von Bewegungserfahrungen über vielfältige Übungsstationen verbessert werden. Damit soll die Basis für jegliche Ballsportart geschaffen werden. Im Anschluss an die Kobra-Ballschule knüpft sich die Vertiefung auf handballorientierte Sportspiele über die Gruppe der Minis mit ihren bunten Spielfesten an.

Die Kobra-Ballschule findet donnerstags von 16:30-17:30 Uhr in der Woogbachhalle statt. Es wäre wünschenswert, wenn das Kind durch 1 Elternteil begleitet wird, damit die Übungen auch außerhalb der Ballschule gemeinsam geübt werden können. Die Teilnehmerzahl ist zunächst auf 15 Kinder begrenzt, um eine gute individuelle Förderung zu ermöglichen. Fragen und Anmeldungen können an unsere Jugendleiterin Bianca Ermoneit telefonisch oder per WhatsApp über 0160-92053184 gerichtet werden.


 


©2023 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Datenschutz | Impressum