05.05.2019

mC-Jugend in der Pfalzliga


++++NEWS++++NEWS++++NEWS++++NEWS++++ NERVENAUFREIBENDES HAPPYEND IN OFFENBACH! Nach einem Sieg und einer Niederlage in Schifferstadt waren wir heute morgen in Offenbach, um den Traum der Pfalzliga zu erfüllen. Ein Sieg würde reichen, um sich noch direkt zu qualifizieren. Beim ersten Spiel an diesem Tag waren die Jungs wohl noch im Bett, es lief fast nichts zusammen und am Ende stand auch eine verdiente Niederlage mit 11:16 gegen Mutterstadt/Ruchheim. So musste der ultimative Showdown gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt II zum Krimi werden, da die zweite Vertretung der HSG-Panther überraschend Hochdorft II schlug. Nach einem zerfarenden Beginn, in dem das Ergebnis immer hin und her wogte und bis zur Pause ausgeglichen war, konnten sich unsere Jungs letzlich verdient mit 25:20 durchsetzen und so direkt in die Pfalzliga einziehen. Unser Dank gilt den Eltern der Spieler, dass sie die Jungs so gut angefeuert haben und auch ihren Teil zum Erfolg beigetragen haben. Danke Patrick und Stefan. Herzlichen Glückwunsch an die Trainer und die Jungs vom gesamten Vorstand!

 

 


©2019 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Datenschutz | Impressum