24.12.2020

Frohe Weihnacht

Liebe Eltern, Liebe Kinder, Liebe Trainer, Betreuer, Aktive und Passive,

die Abteilungsleitung wünscht eine frohe Weihnacht und guten Rutsch ins neue Jahr..

Die letzten Monate waren für unser Vereinsleben ein Herausforderung, wie sie wohl noch niemand erlebt hat. Wir mussten den Trainingsbetrieb einstellen. Unsere Damenmannschaft war kurz im Wettkampfmodus. Für alle, ob groß oder klein, auf dem Feld oder daneben, ob live dabei oder aus der Ferne, ...
» weiter lesen



07.12.2020

Overtime-Krimi in Speyer

Von sechs angesetzten Toyota 2.DBBL Spielen am Nikolaus Wochenende wurden zwei angepfiffen. Dabei die Towers und das dritte Spiel in Folge. Die Defense, Schlüssel zum Erfolg und eine zeitweise unglücklich agierende Offense und zu guter Letzt noch in die Verlängerung. In einer hart umkämpfen Partie haben die TOWERS nach 45 Minuten ein wohlverdienten Sieg (65:57) gegen KIA Metropol Baskets Schwabach eingefahren.

Nach 25 Minuten Spielzeit zeigt die Anzeigetafel 37:24 ...
» weiter lesen



02.12.2020

Vorbericht Pokalrunde

Pokalspiel gegen Erstligist GiroLive Panthers Osnabrück

3. Runde: MI 09.12 Anpfiff 18:30 in der Osthalle,
Stand 30.11. Das Spiel findet unter Ausschluss von Zuschauern statt

Eine Mannschaft aus der ersten Bundesliga zu Gast in der Osthalle. Was für eine Stimmung würde unter normalen Zeiten beim Spiel herrschen. Ausverkauftes Haus – möglich – ohrenbetäubende Anfeuerungsstimmung mit jeder Menge Schlagwerk garantiert. ...
» weiter lesen



30.11.2020

TOWERS gewinnen verdient und souverän in München

Eine geschlossene Mannschaftsleitung und breit aufgestellter Kader bringt den ersten Ligasieg. Dabei ist die 18 jährige Lise Spatzier die effektivste Spielerinnen an diesem Tag.

Die Towers kommen gut ins Spiel, sind physisch sehr präsent und finden ihren Rhythmus. Das Umschaltspiel funktioniert gut, sie verschaffen sich Räume und kommen zu schnellen Abschlüssen. Hinten lassen sei nicht viel zu, bleiben über weite Phasen des Spiels sehr fokussiert und konzentriert. ...
» weiter lesen



23.11.2020

Speyer vs. Mainz 60:68

Lang schien es ein Spiel auf Augenhöhe. Die Transition weiterhin verbesserungswürdig und ein Gegner, der das Spiel durch Erfahrung und Physis an sich reißen konnte.

Madison Wolf sieht Neele Steinort - Pass – Wurf von Steinort – der Dreier passt! So könnte es gerne weitergehen. Da aber Basketball kein Wunschkonzert ist, die Mainzerinnen mit der Kanadierin Alexandra Berry eine sehr aufmerksame Spielerin in ihren Reihen haben, wurde der Traum schnell zu ...
» weiter lesen





©2021 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Datenschutz | Impressum