28.08.2017

9. Förderations Cup 2017


Team Howard Biery holt sich den Pokal
 
Der TSV Speyer Abt. Tennis veranstaltete am Samstag, den 26. August 2017, zum 9. Mal das Firmenturnier für seine Förderer. Bei  strahlendem Sonnenschein begrüßte Turnierleiter Klaus Maier die Teilnehmer und gab den Spielmodus für dieses Jahr bekannt.

Gemeldet waren 8 Mannschaften: für die Fa.BestiMed spielten Markus Maier und Peter Meyerhöfer, für das Team Howard Biery Rouven Bauer, Yves Sienz und Dieter Bauer, für die Commerzbank Christian Hilbert und Torsten Wieland, für die Fa.Compas Michael Weber, Roland Buchholzer und Thomas Sieberling, für die Fa.Von der Heydt Christian Tolone und Josua Zinkgraf, für die Fa.Schenk Gabi Schenk und Stefan Hildebrand, die Württembergische Versicherung stellte 2 Mannschaften, Team 1 Pascal Dörr und Andreas Limmer, Team 2 Jürgen Dörr und Dennis Peterhans.

In diesem Jahr spielten die 8 Mannschafften im Modus jeder gegen jeden in Form eines Doppelturniers. Jedes Team hatte somit 7 Spiele zu bestreiten. Für die Wertung im Bezug auf den Turniersieg wurden jeweils die gewonnenen Spiele addiert. Turniersieger wurden, nachdem alle Spiele absolviert waren, das Team Howard Biery mit insgesamt 69 gewonnenen Spielen. Den 2. Platz belegte die Mannschaft von BestiMed mit 63 Spielen. Den 3. Platz holten sich die Mannschaften von Compas und Schenk mit jeweils 40 Spielen.  5. wurde das Team Von der Heydt mit 25 Spielen. Das Team 1 der Württembergischen Versicherung belegte den 6. Platz mit 16 Spielen,  das Team 2 wurde 7. mit 14 Spielen. Das Team Commerzbank wurde 8.  mit 8 Spielen.

Der Turnierleiter Klaus Maier bewertete  den Turnierverlauf insgesamt sehr positiv. Die gezeigten Leistungen waren sehr ansprechend und das Niveau der Spieler nach seiner Meinung höher einzuschätzen als im Vorjahr. Trotz der enormen Hitze wurden die Spiele mit großer Begeisterung durchgeführt.
Bei der anschließenden Siegerehrung überreichte Tennis- Vorstandsmitglied Harald Köhler den vom TSV-Vorstandsmitglied Herbert Kotter gestifteten Wanderpokal den strahlenden Siegern. Nachdem die Mannschaft von Howard Biery den Wanderpokal gleich dreimal hintereinander in Folge gewonnen hat, verbleibt er nun dauerhaft im Besitz des Teams. Im nächsten Jahr gilt es nun, den neuen Wanderpokal zu gewinnen.

Der Tennis-Vorstand dankte allen Helfern für ihren Einsatz und den Sponsoren für die gespendeten Preise (Württembergische, BestiMed, Commerzbank). Ein besonderer Dank ging an die Frauen für die mitgebrachten Kuchen und Salate. Zum Ausklang des Turniers wurde für die zahlreichen Besucher und Spieler gegrillt. Die Bratwürste, Steaks und Salate kamen bei den Gästen gut an. Der Abend klang bei bester Stimmung erst zu später Stunde aus.
 

Die Sieger 2017 - Team H. Biery
Bild von links: Dieter Bauer, Rouven Bauer, Howard Biery, Yves Sienz.

Zweitplazierte 2017 - BestiMed
Bild von links: Peter Meyerhöfer, Ulrich Klumpp, Markus Maier.

Wanderpokal
Der Pokal ging 2017 nach dem 3. Turniersieg hintereinander in den Besitz des Teams Howard Biery.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


©2017 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Impressum