23.05.2022

Bezirksmeisterschaften 2022


Am 21.05.2022 fanden in Landau die Bezirksmeisterschaften statt. Der TSV Speyer war in einigen Altersklassen und Disziplinen vertreten.
In der Altersklasse der männlichen Jugend U20 sprintete sich Tim Schuh mit 12.19s auf Platz 3 und Carlos Cambeiro Lösch mit 12.44 auf den 4.Platz. Zudem startete er im Kugelstoßen und belegte mit 8,06m den 2.Platz. Jonathan Sieberg, der ebenfalls dieser Altersklasse angehört, lief die 800m in 2:15,14min und erreichte damit den 2.Platz.
Liam Burkart sprang sich in der Altersklasse der männlichen Jugend U18 mit 5.51m auf den 1.Platz und wurf den Speer 41.81m (neue Bestleistung). Außerdem gelang es ihm zusammen mit Max Gräf, Daniel Herrmann und Leander Wolf in 52.84s mit der Staffel über 4x100m ebenfalls den Platz 1 zu erreichen.
Die weibliche Altersklasse der U18 war ebenfalls im Sprint erfolgreich. Tanja Zubrod und Nadja Batinic sprinteten die 100m in einer neuen Bestzeit und gelangten dadurch auf das Siegerpodest. Tanja Zubrod rannte die 100m in 12.94s und belegte dadurch Platz 1. Nadja Batinic gelang es den 2.Platz mit einer Zeit von 13.34s zu erreichen. Im Weitsprung hatte Tanja leider nur einen gültigen Versuch (4.39m), der genügte um Platz 4 zu belegen. Ihre Vereinskollegin Elisa Esser erreichte Platz 5 mit 4.18m. Zudem gelang ihr beim Speerwurf eine neue Bestleistung mit 26.68m (Platz 5).
In der Altersklasse der männlichen U16 bestritt Max Gräf seinen ersten Wettkampf. Er belegte Platz 9 über die 100m mit 15.84s und ebenso im Weitsprung mit 4.01m.
Neben Max hatten Kimon Ströver und Luisa Roth ebenfalls ihren ersten Wettkampf (beider in der Altersklasse U14-m/w12). Leider hatte Luisa drei ungültige Versuche, aber Kimon gelang der Einzug in den Endkampf beim Weitsprung und sprang sich mit 3.37m  auf Platz 15.

 


©2022 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Datenschutz | Impressum