22.11.2021

Jazz und Modern Dance beim TSV Speyer


Jazz und Modern Dance ist eine junge Tanzsportart, die sich durch Kunst und Sport auf der Tanzfläche ausdrückt. Der Tanzstil hat eine Entwicklung von mehreren Jahrzenten durchgemacht. Jazz-Dance hat das Merkmal, dass es keine festgelegte Form gibt und ist daher für alle Stile offen. Weiterhin wird von Folklore über Klassik bis hin zu Sport und Akrobatik im Jazz Dance alles verarbeitet. Die Grundlagen des heutigen Modern Dance legten die Schulen der amerikanischen Choreographin Martha Graham und des Choreographen Jose Limon. Die Prinzipien des Modern Dance sind die Technik contraction/release (zusammenziehen/lösen). Die Gemeinsamkeiten von Modern Dance und Jazz Dance bestehen darin, dass in beiden Tanzstilen die Bewegungs- und Ausdrucksgrenzen durch die Anatomie oder die Phantasie des Tänzers bestimmt werden. 
Zu Beginn der Trainingstunde gibt es ein technisches Warm Up, Bewegungsfolgen wie z.B. beim Zumba sowie Haltungsschulung. 
Wer Interesse hat  zwischen 10 Jahre und 12 Jahre alt ist, ohne Vorkenntnisse ist, kann immer mittwochs von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr in der großen Halle der Zeppelinschule zum Training kommen. Die Übungsleiterin Anouk Behm tanzt bereits seit 15 Jahren und würde gerne ihre Kenntnisse an die Teens weitergeben. 
Einfach vorbeikommen, Trainingsbekleidung anziehen und mitmachen. Nach 2maligem Probetraining in den TSV eintreten, der Beitrag für Jugendliche beträgt 6,00 € pro Monat und beinhaltet auch die Versicherung. Mehr Kosten kommen nicht auf die Teilnehmer zu. 
Wir freuen uns wenn viele Teens mitmachen.  


 


©2021 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Datenschutz | Impressum