19.09.2018

Bezirks-Mehrkampfmeisterschaften 2018


Bezirks-Mehrkampfmeisterschaften in Bad Bergzabern am 16.09.2018

Hier gab es für die Speyerer zwei Siege und drei Vizemeisterschaften. Beim Vierkampf der M15 belgete Tom Carra den 1. Platz mit neuer Punktebestleistung von 2115 Punkten. Er sprang 1,63 m hochund stellte in drei Einzeldisziplinen persönliche Bestleistungen auf: 100-m 12,75 sek, Weit 5,98 m und Kugel 9,83 m. Tim Schuh erreichte bei den M14 in seinem ersten Vierkampf Rang zwei mit guten 1796 Punkten. Seine Einzelergebnisse über 100-m 13,15 sek, Weit 5,38 m, Hoch 1,33 m und Kugel 8,25 m. Einen weiteren Sieg gab es bei den WU14 im Dreikampf. Katharina Mayer lag am Ende mit 1182 Punkten vier Punkte vor Elisa Esser, die Zweite wurde. Katharina Mayer lief die 75-m in 11,65 sek, sprang 4,20 m weit und warf 26m weit den Ball. Elisa Esser lief 11,92 sek, sprang 4,08 m weit und warf den Ball 29,50 m weit. Einen guten zweiten Platz erkämpfte sich Liam Burkart in seinem ersten Vierkampf. In der Altersklasse MU12 kam er auf 1442 Punkte. Er lief die 75-m in 11,34 sek, sprang 4,15 m weit, 1,22 m hoch und warf den Ball 36,50 m weit. In der Altersklasse W11 bestritt Viktoria Stanger ihren ersten Wettkampf und erzielte mit 1080 Punkten im Dreikampf eine beachtliche Leistung, was ihr den vierten Rang einbrachte. Ihre Einzelleistungen über 50-m sind 8,38 sek, 3,96 m im Weitsprung und 21,50 m im Schlagballweitwurf.


 

 


©2019 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Datenschutz | Impressum