Glückwunsch: Ehrenvorsitzender Heinz Kreutzenberger zum 90sten

Seinen 90. Geburtstag feierte der Ehrenvorsitzende des TSV Speyer 1847 e. V. Heinz Kreutzenberger am Freitag, dem 8. September 2017.  Heinz Kreutzenberger beging den Ehrentag im Kreise seiner Familie in der Vereinsgaststätte "Dionyssos". Für den Verein beglückwünschten der stellvertretende Vorsitzende Herbert Kotter, die Abteilungsleiter/innen und zahlreiche Übungsleiterinnen der Turnabteilung den Jubilar. Geburtstagsständchen und eine von Volleyball-Abteilungsleiter Heinz Fischer gestartete LaOla-Welle begeisterten Heinz und Käthe Kreutzenberger, den TSV-Vorsitzenden Wolfgang Behm und die große Gratulantenschar.

Zu Heinz Kreutzenberger:

Seit 1934 ist er Mitglied des Vereins und erlebte seitdem alle Höhen und Tiefen der Vergangenheit. Sein sportlicher Weg begann beim Turnen, bis der Handballsport von 1939 bis 2015 seine sportliche Leidenschaft wurde. Kreutzenberger war in der Nachkriegszeit lange als Spieler aktiv, besonders als national und international erfolgreicher Torwart der TSV-Männer-Handballer auf dem Großfeld. Als Spielleiter der Handballer agierte der ehemalige Betriebsleiter Logistic Manager im US-Depot Germersheim verantwortlich bis 2015. Seit 1992 ist er im beruflichen Ruhestand.  Bis vor wenigen Wochen gehörte der tägliche Besuch und die Erledigung seiner Aufgaben auf der TSV-Geschäftsstelle zu Kreutzenberger's Programm.

Mit diesem Fundus ausgestattet, war es ihm möglich, im Laufe der Jahre zahlreiche gewählte Ehrenämter im Verein zu begleiten. Leitende Funktionen als stellvertretender TSV-Vorsitzender (1959 – 1966, 1967 – 2001, 2006 – 2015), kommissarischer Vorsitzender (1966 – 1967) und TSV-Vorsitzender (2001 – 2006) fanden ihre Anerkennungen in zahlreichen Ehrungen wie der TSV-Ehrenmitgliedschaft seit 1984 und als höchste Vereinsauszeichnung die Wahl zum Ehrenvorsitzenden am 13. November 2015. Dabei war ihm das Wirken im Gesamtverein für alle Abteilungen ebenso ein besonderes Anliegen wie die Wahrung der Vereinsbalance zwischen „gestern und heute“ im Vereinsvorstand seit 2006.

Der Sportbund Pfalz, die Stadt Speyer und der Pfälzer Handballverband ehrten Heinz Kreutzenberger mit diversen Auszeichnungen in Bronze, Silber und Gold. Eine außergewöhnliche Würdigung erfuhr der Jubilar im Jahr 1997, als er mit dem Obelisken des Landessportbundes Rheinland-Pfalz für herausragende ehrenamtliche Verdienste ausgezeichnet wurde. Der TSV Speyer dankt Heinz Kreutzenberger für ein unvergleichliches Lebenswerk.

Käthe Kreutzenberger, seit 61 Jahren Ehefrau von Heinz Kreutzenberger, hielt ihrem Mann über die langen Jahre stets den Rücken frei. Sie ist Teil der bis heute erfolgreichen sportlichen Vereinsarbeit von Heinz Kreutzenberger. Dass die Kinder und Enkelkinder im TSV Speyer auch ihre erfolgreichen sportlichen Spuren im Handball, Turnen oder Jazz-Tanz hinterlassen haben, versteht sich fast von selbst.

H.K.

90 Jahre Heinz Kreutzenberger. Herzlichen Glückwunsch


Von rechts: Heinz und Käthe Kreutzenberger, TSV-Vorsitzender Wolfgang Behm






Abteilungsleiter/innen und ...


.. Turn-Übungsleiterinnen


Herzlichen Glüchwunsch vom aktuellen TSV-Vorstand


Heinz Kreutzenberger in der zweiten Reihe rechts beim Brezelfest-Umzug. Vorne Andreas Heidrich.


Vorsitzender Behm und Vize Herbert Kotter beglückwünschen Heinz Kreutzenberger zum Ehrenvorsitzenden


Auch von Ehefrau Käthe gab es Streicheleinheiten.


Heinz Kreutzenberger mit Manfred Hüskes beim Neujahrsempfang 2017


Heinz Kreutzenberger (re) bei den Ehrungen der Mitgliederversammlung 2016


Handball-Experten im Gespräch vertieft. Heinz mit Dekan Friedhelm Jacob


Käthe und Heinz Kreutzenberger beim 80sten


85. Geburtstag


Ein Ständcehn zum 85sten


Oberbürgermeister Hansjörg Eger und der Jubilar vor 5 Jahren


Letzter TSV-Vorstand mit Heinz Kreutzenberger bis 2015 als stellvertretender Vorsitzender


Tanz in den Mai vor einigen Jahren in der Gymnsatikhalle


Heinz Kreutzenberger mit der erfolgreichen Großfeld-Mannschaft


Kreutzenberger als Torwart (kniend)


Kreutzenberger (rechts sitzend) im Kreis der Handballer


Seniorenausflug mit Heinz Kreutzenberger (wie meist vorne rechts).