04.05.2017

U18-Mädchen des TSV Speyer mit Platz 12 bei Deutscher Meisterschaft

Im ersten Spiel der Gruppenphase gegen den späteren Vizemeister SC Union Emlichheim hatte der TSV Speyer erwartungsgemäß einen unerbittlichen Gegner. Das Team nutzte die Chance unter Wettkampfbedingungen, fast alle Spielerinnen einzusetzen. 10:25 und 7:25 waren jedoch zwei Dämpfer und zeigten deutlich, warum das Motto: „Dabei sein ist alles“ im Vorfeld richtig gewählt war. Im zweiten Spiel gegen die U16 aus Offenburg zeigte Speyer guten Volleyball. Es entwickelte ...
» weiter lesen




28.03.2017

Mit Büthe Lufthoheit gesichert

Damen 1: Damen des TSV Speyer Verbandsliga-Meister – Olympiateilnehmerin spielt in Waldfischbach

SPEYER. Die Damen des TSV Speyer haben mit Unterstützung von Beach-Olympia-Teilnehmerin und Vizeweltmeisterin Britta Büthe (28) den Titel in der Verbandsliga geholt und sind in die Rheinland-Pfalz-Liga aufgestiegen.

Mit dem 3:0-Sieg bei SG Waldfischbach beantwortete die Mannschaft damit die Frage von Trainer Bernd Kray nach Sekt oder Selters ...
» weiter lesen




27.03.2017

Schlappe zum Abschied

Herren 1: TSV Speyer – TV Biedenkopf 1:3

Von Marek Schwöbel

SPEYER. Kein Erfolg zum Abschluss: Der TSV Speyer verabschiedet sich mit einer 1:3 (16:25, 25:19, 22:25, 19:25)-Heimniederlage gegen den TV Biedenkopf aus der Saison 2016/17 der Regionalliga.

Es sollte nicht sein. Es ging zwar nicht um viel. Aber die Zuschauer in der Sporthalle Ost mussten mit einem kargen Angebot zum Abschluss der Saison leben. „Das ...
» weiter lesen




21.03.2017

TSV Speyer wird auf die Folter gespannt

Herren 1: Abstiegsfrage klärt sich für TSV Ende Mai

Von Marek Schwöbel

GAU-ALGESHEIM. Jetzt heißt es warten und hoffen: Nach der 0:3 (21:25, 21:25, 23:25)-Niederlage beim neuen Tabellenzweiten SG U.N.S. Rheinhessen muss der TSV Speyer sich mit dem achten Platz in der Volleyball-Regionalliga der Männer begnügen.

Die Situation ist unbefriedigend. „Wir müssen jetzt bis Ende Mai warten, ...
» weiter lesen




13.03.2017

Vom Fiasko zum glatten Sieg

Herren 1: Regionalligist TSV Speyer schlägt Hünfelder SV mit 3:0

SPEYER. Negativserie beendet: Die Regionalliga-Volleyballer des TSV Speyer haben am Samstagabend Schlusslicht Hünfelder SV glatt mit 3:0 (25:18, 25:15, 25:18) besiegt und peilen wieder Platz sieben an.

Die Gäste aus Hünfeld befinden sich auf Abschiedstournee. In Speyer bestand die letzte theoretische Chance, noch auf Rang acht zu schielen. Allerdings trat der Tabellenletzte ...
» weiter lesen






©2017 TSV Speyer e.V. zur mobilen Webseite Impressum